Startseite – Herzlich willkommen auf der Internetseite des WSV

Seepferdchenkurs – noch Plätze frei

Seepferdchenkurs

Der nächste Seepferdchenkurs, für Kinder ab 6 Jahre, beginnt am 28. Januar 2019. Es sind noch Plätze frei. Nähere Infos bei Wolfgang Zack unter Tel.: 04174 / 2933.

NEU – WSV Newsletter

Jetzt den WSV Newsletter abonnieren (auf der rechten Seite unter aktuelles). Wir versenden aktuelles z.B. Einladungen zur Jahreshauptversammlung oder Vereinsfest oder kurzfristige Badschließungen.

Gold und Silber für Vivien Joelle in Braunschweig

Vivien in Braunschweig

(10.12.)  Der Landestrainer hatte seine D1 Kader-Mitglieder aufgefordert,  als letzten Wettkampf auf der 50m Bahn, bei der 26.Weihnachtsgala in Braunschweig an den Start zu gehen. Vivien Joelle, wie auch Lisa Sophie  im Landeskader vertreten,   war dann für fünf Strecken an den Start gegangen. Die große Resonanz war, wie schon in  den Jahren vorher, durch die Teilnahme von acht Landesverbänden und 51 Vereinen, darunter Clubs aus Polen und Dänemark, mit insgesamt 660 Aktiven mit 3550 Starts mehr als deutlich. Vivien überraschte gleich im ersten Wettkampf, den 800m Freistil, wo sie die 12 Minutengrenze knackte und in 11:46,05 min den 1. Platz belegte. (mehr …)

Alle Medaillenfarben für Lisa beim Winter-Meeting in Bremen

Lisa in Bremen

(10.12.)  Als letzten Wettkampf des Jahres hatte sich Lisa Sophie das Internationale Winter-Meeting  in Bremen ausgesucht, das in der instandgesetzten 50m Bahn am 8./9. Dezember im Uni-Bad stattfand. 4 Vereine aus den Niederlanden und Dänemark sowie aus den Landesverbänden Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig Holstein, insgesamt 39 Vereine, waren mit 2640 Starts dabei. In ihrem ersten Start über 50m Freistil belegte sie Platz 4, die 200m Freistilstrecke  brachte ihr den 2. Platz Nach dem 3. Platz über 50m Schmetterling knackte sie über  400m Freistil in 4:59,43 min die 5-Minutengrenze auf der langen Bahn und belegte Platz 1 in ihrem Jahrgang und den 2. Platz unter den 400m Schwimmerinnen aller Jahrgänge.  Nach dem letzten Wettkampf über 100m Freistil, den sie erneut mit einem 2. Platz beendete, geht es nach dieser langen Saison in die verdiente Winterpause.

Volles Haus beim 46. Adventsschwimmfest in Over

Mannschaft in Over

(04.12.)  Alle Jahre wieder, die Schwimmabteilung des TSV Over-Bullenhausen konnte am 1. Adventssamstag 117 Schwimmerinnen aus 9 Vereinen begrüßen, die für 467 Einzel -und 56 Staffel gemeldet wurden. Wie sich unsere Aktiven unter Leitung von Anja Häming und Frau Goltermann entwickelt haben, beweisen die 36 neuen persönlichen Bestzeiten die uns in der Vereinswertung hinter Meckelfeld und vor dem SC Seevetal mit 19 ersten, 12 zweiten und sieben dritten Plätzen auf den 2. Platz mit 456 Punkten unter den teilnehmenden Mannschaften gebracht haben. (mehr …)

Sandra und Jana mit ihren Medaillen

Masters bei den Deutschen erfolgreich

Team in Hannover

(03.12.)  Mit 3 Vizemeistertiteln  und achtmal Bronze kehrten unsere 10 Schwimmerinnen und Schwimmer von ihren Titelkämpfen aus Hannover zurück. Das dortige Stadionbad war vom 30. November bis 2. Dezember Austragungsort der Deutschen Kurzbahn Meisterschaften der Masters. Aus 15 Landesverbänden nahmen 264 Vereine und Startgemeinschaften mit 1022 Aktiven teil, die insgesamt 3490 Einzel- und 440 Staffelmeldungen abgegeben hatten und damit die Beteiligung vom Vorjahr um Einiges übertraf. Wir waren mit Deike (AK25) und Martina (AK 50), Jana (AK45), Sandra (AK 50), Anne Katrin (AK35), Sina (AK25), Claudia (AK 55) Britta (Ak 55) Patrick (AK 40 ) und Nils  (AK 55) mit 28 Einzel- und 2 Staffelmeldungen. (mehr …)

Wasserball – Zwei Siege und ein Remis

Mannschaft

(21.11.)  Eine lange Saison liegt vor der Wasserballern vom WSV. Bis in den April hinein werden die Titel in der Hamburger Stadtliga und der Masters-Serie ausgespielt. Aufgrund der besonderen Konstellation in der Stadtliga kann die Saison mit dem Aufstieg in die Hamburger Oberliga enden. (mehr …)

Winsen macht Sport

Hier die aktuelle Sportbroschüre der Stadt Winsen zum: Download hier